Eiszeit

Strandpromenade Zinnowitz

Usedom - Wolgast - Brücke

Usedom - Wolgast - Brücke

Zinnowitz

Strand in Zinnowitz

Strandurlaub in Zinnowitz

Segeltörns

Romantischer Sonnenuntergang

Das Ostseebad Zinnowitz ist eine Gemeinde auf der Insel Usedom

Zwischen Ostsee und Achterwasser liegt das Ostseebad Zinnowitz das vor allem bei Familien und Wassersportbegeistern sehr beliebt ist. Zinnowitz ist über 700 Jahre alt und bezaubert mit seiner Architektur aus dem 20. Jahrhundert. Seit über 160 Jahren ist Zinnowitz Seebad. Flanieren Sie im reizvollen Ortszentrum mit seinen Cafés, Eisdielen, Cocktailbars und Restaurants oder entlang der großzügig angelegten Promenade mit einzigartigem Flair.  Perfekt geeignet für Familien mit Kindern ist der weiße, flach abfallende, bis zu 40 m breite und 3 Kilometer (1,6 Kilometer bewacht) Sandstrand, mit 26 Zugängen davon 2 barrierefrei.

Und sollte auf Deutschlands sonnenreichsten Insel das Wetter mal nicht so perfekt sein, so lädt die Bernsteintherme mit ihrem 850m² großen Meerwasserschwimmbereich zur Erholung und Entspannung ein. Eine Schifffahrt auf der Ostsee oder dem malerischen Achterwasser sollten nicht in Ihrem Urlaub fehlen. Am Achterewasser befindet sich auch der Sportboothafen von Zinnowitz. Im Yachtclub, mit  62 Gastliegeplätzen,  haben Kinder auch die Möglichkeitn, in Schnupperkursen das Segeln ausprobieren.

Freizeitspaß in Zinnowitz

Das Freizeitangebot lässt keine Wünsche offen: Zum Beispiel  das Clubkino, der Musikpavillon, die Vineta-Festspiele auf der Freilichtbühne, das Theater „Blechbüchse“ oder die Tauchgondel am Ende der 315 m langen Seebrücke laden Sie ein. Am Lift Café an der Promenade können Sie aus 25 m Höhe einen einmaligen Blick über das Seebad und die Ostsee genießen. Sportfreunde kommen natürlich auch voll auf Ihre Kosten: Ob Wassersport, Radsport oder Wanderungen in die naturbelassene Umgebung – Sportmöglichkeiten gibt es für jede Altersgruppe und jede Jahreszeit.

 

Die Insel Usedom ist mit einer durchschnittlichen jährlichen Sonnenscheindauer von 1917 Stunden der sonnenreichste Ort Deutschlands.

Der Jahresniederschlag liegt mit 560 mm im unteren Drittel der Messstellen des Deutschen Wetterdienstes. Nur 13 % zeigen niedrigere Werte an. Der trockenste Monat ist der Februar; am meisten regnet es im Juli. Im niederschlagreichsten Monat fällt ca. 2,1mal mehr Regen als im trockensten. Die jahreszeitlichen Niederschlagsschwankungen liegen im unteren Drittel. In nur 15 % aller Orte schwankt der monatliche Niederschlag weniger.

Wissenwertes über Ihren Urlaubsort an der Ostsee

Zinnowitz liegt im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern. In der Gemeinde befindet sich der Verwaltungssitz des Amtes Usedom-Nord, dem weitere vier Gemeinden angehören. Zinnowitz besitzt das Prädikat Ostseebad. Zinnowitz liegt im Norden Usedoms am nördlichen Ende einer etwa ein bis zwei Kilometer breiten Landzunge zwischen Achterwasser und Pommerscher Bucht. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn Zempin, Lütow, Krummin, Mölschow und Trassenheide.

Winterimpressionen

Kurverwaltung Zinnowitz

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.